News « zurück
13.03.2018
International

Dutch und German Junior Open

Dutch und German Junior Open
Österreichs Jugendnationaltrainer Daniel Graßmück (links) und seine AthletInnen vor dem Heimflug von den German Open (Foto: ÖBV)

Erstmals seit mehreren Jahren war der ÖBV wieder mit JugendnationalkaderathletInnen bei den Dutch und German Junior am Start. Aufgrund des dichten Wettkampfplanes war ein paar SpielerInnen die Müdigkeit der Vorwochen anzumerken.
Dennoch hat sich die Teilnahme an beiden Turnieren, wo wir uns mit den weltbesten U19-SpielerInnen messen konnten ausgezahlt. Ergebnishighlight war dabei das Erreichen des Damendoppel Achtelfinales von Raphaela Winkler und Serena Au Yeong in Holland. Da beide Turniere wie eine Weltmeisterschaft besetzt waren, konnte man aber auch abseits der eigenen Spiele viele positive Eindrücke mitnehmen, die es jetzt ins Training mitzunehmen gilt, so Jugendnationaltrainer Daniel Graßmück.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

YONEX Dutch Junior2018
Ergebnisse

YONEX German Junior 2018
Ergebnisse


Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband