News « zurück
2018.04.29
National

Mittleres Play-off

Mittleres Play-off
Katrin Neudolt bleibt mit Badminton Mödling in der 1. Bundesliga (Foto: Dieter Graßmück)

Während Badminton Mödling sich den Klassenerhalt bereits vorzeitig gesichert hat, schaffte ASV Pressbaum mit einem 8 : 0 Kantersieg über WBH Wien den Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Die Wienerwälder gaben sich keine Blöße mehr und fertigten die Wiener sicher mit 8 : 0 ab. Da nützte dann Wiener Neustadt ein umkämpftes 4 : 4 unentschieden nichts - Mödling und Pressbaum sind 2018/2019 erstklassig.

Mittleres Play-off: 3. Spieltag

ASV Pressbaum : WBH Wien 8 : 0

Wiener Neustadt : Badminton Mödling 4 : 4

Lukas Weißenbäck (Wien):Schade! Im Abschiedsspiel gegen Pressbaum gelang es uns nicht, anzuschreiben. Zumindest im 2. Herrendoppel hätten wir uns aber auf jeden Fall einen Matchsieg verdient - zwei Matchbälle muss man verwerten. Das Damendoppel hat das Spiel auch lange offen gestaltet. In den restlichen Partien waren wir heute individuell leider unterlegen. Nun spielen wir in der kommenden Saison erstmals seit langem wieder in der 2. Bundesliga und wollen dort unseren eingeschlagenen Weg weiter bestätigen und Eigenbauspieler an die Spitze führen. Auf die abgelaufene Saison zurückblickend sehen wir uns trotz des Abstiegs bestätigt und haben so gut es ging mutig ohne bezahlte externe Spieler gegen den Abstieg gekämpft. Es war moralisch oft nicht einfach, dennoch sind wir daran auf jeden Fall gewachsen und sehen uns in der 2. Bundesliga am Tabellentisch hoffentlich wieder weiter oben.

Dr. Andreas Meinke (Pressbaum):Im entscheidenden Spiel gegen den WBH Wien hat die gesamte Mannschaft wieder eine Topleistung abgerufen und somit den notwendigen und niemals gefährdeten Sieg einfahren können. Vor einer guten Kulisse Wiener und Pressbaumer Fans waren nur die Doppelspiele spannend. So konnten wir aus eigener Kraft den direkten Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga fixieren. Während der gesamten Saison in der 2. Bundesliga hat die Mannschaft gezeigt, dass sie weiter an Stärke gewonnen hat und dass nun auch unsere jungen SpielerInnen in der 1. Bundesliga bestehen können. Daher freuen wir uns auf die neue Herausforderung in der der nächsten Saison.

Michael Steiner (Wiener Neustadt):Das Team zeigte heute wieder einmal Kampfgeist und wir konnten gegen Mödling ein 4:4 Remis holen. Den möglichen Sieg haben wir leider im 3.Satz im Herreineinzel vergeben. Auf die gezeigte Saisonleistung können wir trotz des knapp verpassten Aufstieges stolz sein. Nun werden wir die abgelaufene Saison analysieren und nach einer kurzen Pause mit dem Aufbau für die nächste Saison starten. Gratulation an Pressbaum zum Aufstieg sowie Mödling zum Klassenerhalt der ersten Bundesliga.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Mittleres Play-off
Spiele, Ergebnisse, Tabelle