News « zurück
2018.05.17
National

Einführung ÖBV-Trainerlizenzsystem

Einführung ÖBV-Trainerlizenzsystem

Um die Situation und den Stellenwert von TrainerInnen (dieser Begriff schließt hier immer auch InstruktorInnen und ÜbungsleiterInnen ein) im österreichischen Badminton zu fördern, hat der ÖBV im Frühjahr 2017 einige Änderungen eingeleitet.

Ein Kernstück ist ein Trainer-Lizenzsystem: Mit Übungsleiter-, Instruktor- und Trainer-Ausbildungen werden in Zukunft A, B und C-Lizenzen vergeben. Deren Gültigkeit ist zeitlich begrenzt, und kann durch Fort- oder Weiterbildung verlängert werden.

Um Vereinen und Trainingsgruppen die Suche zu erleichtern, werden alle lizenzierten TrainerInnen in einem Online-Verzeichnis geführt.

Beginnend mit 1.1.2019 werden nur mehr lizenzierte TrainerInnen ihre Tätigkeiten mit dem ÖBV abrechnen können. An speziellen Serviceangeboten für lizenzierte TrainerInnen wird gearbeitet.

Eine genauere Darstellung finden Sie in der Lizenzordnung, auf der Trainerseite und im Infoblatt für TrainerInnen.

Übergangslösung

Für die Einführung des Lizenzsystems wird folgende Übergangslösung getroffen:
- TrainerInnen, die in den letzten Jahren bei einer ÖBV oder LV-Ausbildung teilgenommen haben, werden direkt informiert. Es ist hier lediglich das Formblatt Ehrenkodex unterfertigt per E-mail an trainer@badminton.at nachzureichen, dann wird die Lizenz registriert.
- Sollten TrainerInnen keine derartige Information bekommen (z.B. weil ihre Ausbildung längere Zeit zurückliegt), muss, um die Registrierung angesucht werden. Dazu ist bis 31.8.2018 ein Nachweis über den Abschluss der Ausbildung (Foto / Scan von Urkunde oder Zeugnis) sowie der unterschriebene Ehrenkodex an trainer@badminton.at zu schicken.
- Diese Lizenzen gelten (unabhängig vom Datum der Eintragung) ab 31.8.2018 und besitzen eine reguläre Gültigkeit entsprechend der Lizenzordnung.
- TeilnerhmerInnen von zukünftigen Ausbildungen werden automatisch im System registriert.

Sind weitere Informationen erforderlich, so steht Sportkoordinatorin Rena Eckart (eckart@badminton.at, 0664 8556166) zur Verfügung.


« Zurück  Druckversion