News « zurück
2018.07.18
International

BWF Weltmeisterschaften 2018

BWF Weltmeisterschaften 2018
Luka Wraber fiebert der Weltmeisterschaft entgegen (Foto: badmintonphoto.com)

Bei der Auslosung für die Weltmeisterschaften 2018 im Büro des Weltverbandes in Kuala Lumpur bekam Österreichs einziger WM-Teilnehmer Luka Wraber den Türken Emre Lale zugelost.

Die BWF Weltmeisterschaften 2018 finden vom 30. Juli - 5. August in Nanjing (China) statt. Als einziger ÖBV-Spieler konnte sich dafür Staatsmeister Luka Wraber qualifizieren.

Wraber (derzeit Nr. 137 der WRL) bekommt es in der 1. Runde mit dem Türken Emre Lale (WRL 95) zu tun. Das bisher einzige direkte Duell gewann Wraber 2010 in drei Sätzen.

"Nach einer guten Vorbereitung und einem erfolgreichen Saisonstart beim White Nights Challenge freue ich mich auf die Herausforderung bei der WM. Lale ist durch seine Schläge und offensivem Spielstil ein unangenehmer Spieler, aber durchaus ein Gegner auf Augenhöhe. Ich erwarte mir somit eine spannende Partie," ist der Niederösterreicher zufrieden mit der Auslosung.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Weltmeisterschaften 2018

Herreneinzel