News « zurück
2019.02.18
National

1. A-Ranglistenturnier 2019

1. A-Ranglistenturnier 2019
Übernimmt nach dem Sieg in Judenburg die Führung in der ÖBV-Rangliste: Kilian Meusburger (Foto: badmintonphoto.com)

Mit dem 1. A-RLT in Judenburg wurde der 1. Durchgang der ÖBV-Ranglistensaison 2019 abgeschlossen.

Ein großes Dankeschön an den Ausrichterverein ATUS Judenburg und Gratulation den SiegerInnen und Platzierten!

1. A-Ranglistenturnier 2019 Judenburg - Meusburger und Adamec siegten im Einzel

Nach der Durchführung der Staatsmeisterschaften war Judenburg ein weiteres Mal Austragungsstätte eines nationalen Topturniers.

Meusburger neue Nr.1

Seinen zweiten A-RLT Sieg feierte Kilian Meusburger. Der Wolfurter gab während des Turniers keinen Satz ab und siegte im Finale gegen Florian Baumgartner (Ohlsdorf) mit 21:13, 21:15. Damit übernimmt Meusburger auch die Führung in der ÖBV-Rangliste.

Gerade noch ins Turnier gekommen (Setzplatz 30) überraschte Kai Niederhuber (Neuhofen) mit dem Durchmarsch bis ins Semifinale. Er teilte sich mit Michael Schausberger (Ohlsdorf) den 3. Platz.

Adamec Top im Dameneinzel

Daniela Adamec (UNION VRC) setzte sich in einem spannenden Finale gegen Jugendkader-Spielerin Emily Wu (ASV Pressbaum) knapp mit 19:21, 21:19, 26:24 durch. Rang drei ging an Staatsmeisterin Bianca Schiester.

In den Doppelbewerben siegten Kilian Meusburger / Jakob Sorger (UBSC Wolfurt / ASV Pressbaum), Bianca Schiester / Reka Sarosi (Badminton Mödling) und Florian Baumgartner / Alexandra Mathis (UNION Ohsldorf / UBSC Wolfurt).


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Ergebnisse

A-RLT