News « zurück
2019.04.23
National

Talentkader

Talentkader
Die Teilnehmer am Talentlehrgang in der Südstadt (Foto: ÖBV)

ÖBV-Talentkader Level 3-5 trainierte am BJLZ Südstadt.

Insgesamt 10 ÖBV-TalentkaderspielerInnen der Level 3 bis 5 trainierten in der Osterwoche gemeinsam am Bundesjugendleistungszentrum des ÖBV in der Südstadt. Unter der Leitung von Tina Riedl und Peter Zauner lagen die Schwerpunkte diesmal auf der Schlagtechnik. Da vier der SpielerInnen direkt vom Lehrgang zu einem internationalen Nachwuchsturnier weitergereist sind, wurde auf eine hohe Trainingsqualität, bei einem hohen Trainingsumfang, ohne extrem hohe Intensität wert gelegt. Außerdem wurde auch die Wichtigkeit von einer gezielten Vor- und Nachbereitung thematisiert und Hilfestellungen (z.B. eine eigene Einheit für diverse Mobilisationsübung und Erklärungen für die korrekte Technik bei Stabilisationsübungen) gegeben, um diese für das Heimtraining zu nutzen. Mittels diverses Sparringeinheiten wurde auch die Möglichkeit genutzt, untereinander Matches auszutragen. Ein positiver Aspekt war auch die Tatsache, dass parallel mit dem ÖBV-Nationalkader trainiert wurde und so die Jugendlichen sahen, wie konsequent, konzentriert und hart die Erwachsenen tagtäglich trainieren.

Bericht: Tina Riedl


« Zurück  Druckversion


Info-Box