News « zurück
2019.04.24
National

Mittleres Play-off

Mittleres Play-off
Können Horvat / Peshekonova Linz in die 1. Liga führen? (Foto: BSC 70 Linz)

Endspurt im Kampf um die Plätze in der 1. Bundesliga für die Saison 2019/2020 - wer schafft neben Feldkirch die Zugehörigkeit zur 1. Bundesliga.

Während Feldkirch praktisch durch ist und den Klassenerhalt geschafft hat, geht es im direkten Duell zwischen BSC 70 Linz und ASKÖ Kärnten um die Zugehörigkeit zur 1. Bundesliga in der nächsten Saison. Die wohl besseren Karten haben die Kärntner, da ihnen bereits ein Unentschieden in Linz zum Klassenerhalt genügt.

Zum Abschluss des Mittleren Play-off empfängt Wiener Neustadt BCM Feldkirch.

3. Runde Mittleres Play-off

BSC 70 Linz : ASKÖ Kärnten - Sa. 27. April 2019, 15:00 Uhr, Solar City Linz
Wiener Neustadt : BCM Feldkirch - So. 28. April 2019, 10:00 Uhr, Moving Wimpassing

Stimmen vor der 3. Runde:

Stefan Wrulich (Kärnten): Nach dem 5:3 Heimsieg gegen Wiener Neustadt haben wir den Klassenerhalt nun wieder selbst in der Hand. Auf Rechenspiele wollen wir uns gar nicht erst einlassen. Wir wollen das Spiel in Linz gewinnen und werden alles dafür tun. Die Mannschaft ist seit langem wieder einmal komplett. Die Oberösterreicher haben in der zweiten Liga und nicht zuletzt mit dem Sieg gegen Wiener Neustadt gezeigt, dass sie in Vollbesetzung mit Sicherheit erstligatauglich sind. Daher wird es sicher bis zum Schluss eine offene und spannende Begegnung werden.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Mittleres Play-off
Spiele, Ergebnisse, Tabelle