News « zurück
2019.08.16
International

Girls Camp 2019

Girls Camp 2019
Teilnehmerinnen des Girls Camp in Serbien mit Betreuerin Alexandra Mathis (Foto: privat)

Von 4 - 9. August fand bereits zum neunten Mal das Girls Camp in Serbien statt

Vor 9 Jahren startete das Projekt Girls Camp als ein kleines regionales Camp, finanziell unterstützt von Badminton Europe, um Entwicklungsarbeit zu unterstützen und Strukturen aufzubauen. Mittlerweile hat sich das Camp etabliert und Mädchen (U15) aus sechs verschiedenen Ländern haben teilgenommen: Bulgarien, Serbien, Tschechien, Ungarn, Rumänien und natürlich Österreich.

Aus österreichischer Sicht durften diesmal Sarah Dlapka, Lena Schindler, Anja Rumpold und Miranda Zhang dabei sein. Zur Betreuung der österreichischen Teilnehmerinnen war Alexandra Mathis vor Ort. Tina Riedl war, wie auch im Vorjahr, als Headcoach im Einsatz. Zwischen den anstrengenden Trainingseinheiten bot das Camp auch andere Freizeitaktivitäten, wie einen Hochseilklettergarten, einen Besuch im Schwimmbad und einen Kennenlernabend. Neben den Badmintoneinheiten wurde den Spielerinnen somit auch eine tolle Möglichkeit geboten, sich mit anderen Nachwuchsathletinnen aus unterschiedlichen Ländern auszutauschen und in Kontakt zu treten.


Bericht: Alexandra Mathis


« Zurück  Druckversion