News « zurück
2019.09.12
National

ASKÖ Bundesmeisterschaften 2019

ASKÖ Bundesmeisterschaften 2019
Das Mödlinger Duo Réka Sárosí/Bianca Schiester siegte im Damendoppel (Foto: Norbert Karrer)

Am 7. und 8. September 2019 fanden die diesjährigen ASKÖ Bundesmeisterschaften in Mödling statt, ausgetragen vom Verein J. Stettner Badminton Mödling.
Es nahmen insgesamt 143 SportlerInnen teil, die in 37 Bewerben antraten. Es waren SpielerInnen von der U11 bis zur Altersklasse 70 aus ganz Österreich dabei. Einige Bewerbe mussten jedoch zusammengelegt werden. Am Samstag wurde in zwei Hallen gespielt. Die Altersklassen und die U11 spielten in der Stinglschule, die Allgemeine Klasse und die Bewerbe U13, U15, U17 und U19 in der Sporthalle Mödling. Am Sonntag fanden die Halbfinale und die Finalspiele in der Sporthalle statt.

Das Turnier verlief reibungslos und verletzungsfrei. Es konnten viele junge Talente bestaunt werden, ebenso wie die Leistungen der allgemeinen Klasse und die routinierten Performances der Senioren. Auch der Spaß und das Gemeinsame kamen nicht zu kurz.

Bericht: Malou Schaub



In Kärnten freut man sich dieser Tage über die "fulminante Rückkehr ins Turniergeschehen von Jenny Ertl"
(Bericht von Klaus Pierl)

Der seitens der Betreuer mit Bangen und Skepsis erwartete Wiedereinstieg von Jenny in den Wettkampf ist außerordentlich gut gelungen! Nach überlegenen Siegen in der Vorrunde und im Viertelfinale des Dameneinzels hatte Jenny im Halbfinale mit Urska Polc eine starke Spielerin auf der anderen Seite des Netzes. Im Vorjahr gelang gegen Urska ein knapper Sieg im Finale, doch diesmal hatte Urska kein Mittel, um gegen die Schläge von Jenny zu bestehen. Im Finale gegen die amtierende Staatsmeisterin Bianca Schiester in etwa das gleiche Bild, obwohl sich Jenny hier auf mehr Laufduelle einließ, schlussendlich aber auch in 2 Sätzen klar gewinnen konnte.
Ein ergreifender Augenblick war die Siegerehrung, bei der alle in der Halle anwesenden Spieler, Betreuer und Besucher mit heftigem, langanhaltendem Applaus die Leistung von Jenny würdigten.
Für diese schöne, sportliche Geste sei von hier aus allen Beteiligten herzlich gedankt!


« Zurück  Druckversion


Info-Box

ASKÖ Bundesmeisterschaften 2019
SiegerInnen der ASKÖ BM 2019