News « zurück
2019.09.20
National

ÖBV-Ranglisten-System

ÖBV-Ranglisten-System
(Foto: ÖBV)

Bei allen Turnieren des bevorstehenden 3. Ranglisten-Durchgangs 2019 wird über die ersten Ergebnisse der Arbeitsgruppe zur Änderung des aktuellen RL-Systems informiert. Diese, in einfacher Form umsetzbaren Änderungen, bekommen ab 1.1.2020 ihre Gültigkeit, ohne dass damit Nachteile i.S. der Anwendung der aktuellen Ordnungen entstehen.


Alle Änderungen per 1.1.2020 können dem Merkblatt in der Info-Box entnommen werden.


In weiterer Folge ist dann die Präsentation des neuen ÖBV-RL-Turniersystems bei der ÖBV-Länderkonferenz am 1.2.2020 in Linz geplant.
Im März/April 2020 sind jene, für den Spielbetrieb in den Landesverbänden verantwortlichen Funktionäre/innen sowie einschlägige Ausrichtervereine zu einem Workshop eingeladen, bei welchem das neue RL-System dann in ausführlicher Form vorgestellt und besprochen wird. Erst danach erfolgt die konkrete Ein- und Umarbeitung der relevanten ÖBV-Ordnungen, damit per 1.1.2021 das neue, sehr vereinfachte System greift.


« Zurück  Druckversion