News « zurück
2020.01.07
National

ÖBV intern

ÖBV intern
Das ÖBV-Office-Team: v.l.n.r.: Michael Steiner, Generalsekretärin Tina Riedl und Miriam Gruber (Foto: ÖBV)

Am 7. Jänner 2020 wurde nicht nur eine neue Bundesregierung angelobt - auch im ÖBV-Büro arbeitet unter der neuen Generalsekretärin Tina Riedl ein neues Team.

Nachdem Michael Dickert sein Dienstverhältnis mit dem ÖBV beendete, wurde das Büroteam neu aufgestellt. Mit Tina Riedl übernimmt eine erfahrene und langjährige Mitarbeiterin des Verbandes ab sofort die Position als Generalsekretärin. Zur Unterstützung konnten Michael Steiner als Sportsekretär und Miriam Gruber für die Abwicklung aller Finanzangelegenheiten gewonnen werden. Sowohl Steiner als auch Gruber sind vorerst in Teilzeit angestellt.

Für die Einarbeitung bleibt wohl wenig Zeit, da mit der Organisation der Austrian Open, dem Jahresabschluss und der Vorbereitung der Länderkonferenz viel Arbeit auf das neue Team wartet.

"Ich bin sehr froh, dass uns mit Insidern rasch die Neubesetzungen geglückt sind und wir so gemeinsam die kommenden Aufgaben bewältigen können," so ÖBV Präsident Harald Starl. "Danke auch an Michael Dickert für seinen Einsatz für den ÖBV und alles Gute für die kommenden beruflichen Aufgaben."


« Zurück  Druckversion