News « zurück
2020.03.09
2. Bundesliga

2. Bundesliga

2. Bundesliga
Gewann alle ihre Einzel- und Doppelspiele: Petra Polanc (Foto: BSC 70 Linz)

Im letzten Spiel der 2. Bundesliga besiegte Leader BSC 70 Linz UNION VRC mit 6 : 2 und blieb damit die ganze Saison über ungeschlagen. Die Linzer spielen im Aufstiegs–Play-off gemeinsam mit Ohlsdorf um die Plätze in der 1. Bundesliga.


BSC 70 Linz (Reinhard Hechenberger): Das Gesamtergebnis an diesem Spieltag war natürlich sehr schön. Wir konnten abermals unserer Nachwuchshoffnung Emil Dantler die Möglichkeit auf ein Herren Einzel geben. Leider zog er nach drei Sätzen den kürzeren und musste sich seinen Gegner beugen. Die 2. Niederlage musste leider unser heutiges 1. Herren Doppel hinnehmen. Darüber hinaus leisteten wir uns den "Luxus", die beiden Mannschafts-Dinosaurier im 2. Herren Doppel aufzubieten. Harald Hochgatterer und Reinhard Hechenberger bringen es als Spielpaarung auf beachtliche 92 Jahre und konnten dem Team mit einem Dreisatzsieg helfen. Nun geht es in die Intensivvorbereitung für die Play-offs.


« Zurück  Druckversion


Tabelle 2. Bundesliga
  Team Sp Pkt
  1  WBH Wien4 12
  2  Sportunion Ohlsdorf4 11
  3  WAT Simmering4 9
  4  BC Smash Graz4 7
  5  UNION VRC Badminton4 7
  6  ATSE Graz4 2
Spielplan 2. Bundesliga
    5. Runde
  • 18.12.2021, 14:45 Uhr
    ATSE Graz - WBH Wien
  • 18.12.2021, 15:00 Uhr
    WAT Simmering - UNION Ohlsdorf
  • 18.12.2021, 15:30 Uhr
    BC Smash Graz - UNION VRC Wien