News « zurück
2020.04.29
National

Covid-19

Covid-19
Foto: badmintonphoto.com

Dominik Stipsits (25) durfte bereits die erste Woche Badmintontraining (nach fünf Wochen Heimquarantäne) am BLZ Stützpunkt in der Südstadt absolvieren. Während der Breitensport noch in Warteposition ausharrt, gab das Ministerium für die ÖBV NationalkaderspielerInnen grünes Licht das Training in der Halle - unter speziellen Auflagen - wieder aufzunehmen. Darunter befindet sich auch Dominik Stipsits. Wir haben nachgefragt, wie es ihm in den fünf Wochen Heimquarantäne ohne Badminton- und Mannschaftstraining ging:

"Als Covid-19 in Österreich ausbrach, befanden wir uns gerade dabei auf unseren Saisonhöhepunkt, die Europameisterschaften, vorzubereiten. Meine Antritte im Doppel und Mixed waren auch mein klares Ziel für diese Saison. Nun bleibt abzuwarten wie es mit der Verschiebung der Europameisterschaften und der Austragung aller anderen internationalen Wettkämpfe weitergeht. Doch wenn die ersten Turniere wieder stattfinden möchte ich bestmöglich vorbereitet sein und darauf arbeite ich aktuell hin."

Grundsätzlich ging es dem Kaderspieler gut, auch wenn es in seiner Wohnung ohne Garten zeitweilig etwas schwierig und erdrückend war. Als Abhilfe versuchte er jeden Tag an die frische Luft zu kommen, um Körper und Geist durchzulüften. Was er bis heute vermisst ist die allgemeine Freiheit, tun und lassen zu können was man möchte. Glücklicherweise kann er nun wieder Badmintonspielen, denn das fehlte ihm auch sehr.

Die Möglichkeiten in der Heimquarantäne zu trainieren waren sehr beschränkt, da er weder einen Garten noch Trainingsutensilien dazu hatte. Durch Kreativität konnte er dennoch die eine oder andere Übung machen, so musste unter anderem der Werkzeugkoffer als Gewicht herhalten, oder mit Eigengewicht gearbeitet werden.

Mitgeschickt hat uns Dominik seine Varianten der "Badminton-Cup Challenge".



Wir bedanken uns bei Dominik für das Interview und wünschen ihm alles Gute in der Vorbereitung für die kommende Saison.

Bericht: Miriam Gruber / ÖBV


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Dominik Stipsits:

Video Cup-Challenge