News « zurück
2020.09.21
National

U22 ÖM

U22 ÖM
Finale im Mixed der U22 ÖM in Wolfurt (Foto: UBSC Wolfurt)

Trotz Covid 19 Auflagen konnten die zwei Turniere (ÖM U22 und ÖMM U15) ohne Zwischenfälle durchgeführt werden. Das eigens dafür erstellte Präventionskonzept ließ sich dank der Disziplin der Spieler und Spielerinnen sowie auch der Betreuer und Zuschauer problemlos umsetzen.

Mit drei Titeln setzte sich Kilian Meusburger klar als Turniersieger durch. Im Einzel dominierte er gegen Armin Sarosi, obwohl auch ihm die Anstrengungen des Turnieres anzumerken waren. Im Mixed gewann er mit Serena Au Yeong, die sich zwei Titel holte, gegen Emily Wu und Gustav Andree. Spannend wurde es auch im Herrendoppel mit Jakob Sorger, konnten die Gegner Gustav Andree und Tobias Rudolf doch einen dritten Satz herausspielen.

Im Damendoppel Finale verloren Lena Kremmel / Anna Hagspiel zweimal knapp in der Verlängerung gegen Serena Au Yeong / Carina Meinke. Auch die Paarung Conny Ertl und Johanna Höfle gegen Lena Krug und Chiara Rudolf versprach Spannung bis zum Ende des dritten Satzes, der mit 21:19 an Ertl / Höfle ging. Im Dameneinzel gewann Emily Wu vor Carina Meinke.


Bericht: Rene Nichterwitz


« Zurück  Druckversion