News « zurück
2020.10.05
National

C-RLT West

C-RLT West
Die Platzierten des Herrendoppels v. l. n. r.: Ryo Ueno, Yann Zaccaria, Stefan Kremminger (alle DSG Tirol), Philipp Hetzenauer (Sportunion Kufstein), Mark Huber und Andreas Mierer (beide BC Rankweil) - (Foto: DSG Tirol)

Durch die derzeitige Situation verunsichert fanden nur 8 Spieler den Weg in die Sporthalle Hötting-West, wobei 5 Teilnehmer vom Veranstalter DSG Tirol kamen. Erfreulicherweise fanden auch wieder einmal zwei Spieler aus dem Ländle den Weg nach Tirol und bereicherten somit die internationale Komponente. (8 Spieler - 4 Nationen: Österreich, Deutschland, Luxemburg und Japan).

Das Ergebnis waren schöne und spannende Spiele. Erfolgreichste Spieler waren Yann Zaccaria von der DSG Tirol und Philipp Hetzenauer von der Sportunion Turnerschaft Kufstein mit jeweils einen ersten und zweiten Platz.

Vielen Dank an die Spieler, die einen zügigen Ablauf und gute Atmosphäre des Turniers ermöglichten.


Bericht: Iris Sondershaus


« Zurück  Druckversion


Info-Box

C-RLT West in Innsbruck

Alle Ergebnisse