News « zurück
2021.05.28
International

Austrian Open / Styrian International

Austrian Open / Styrian International
Erstmals finden die Austrian Open im Sportpark Graz statt (Foto: ÖBV)

Vom 27. bis 30. Mai 2021 wird mit den Styrian Badminton International (heuer Corona bedingt zugleich auch die Austrian Open) erstmals ein Badminton Weltranglistenturnier in Graz stattfinden und das Teilnehmerfeld kann sich sehen lassen: 396 AthletInnen aus 37 Nationen und 5 Kontinenten haben gemeldet.

Neben den starken europäischen Nationen wie Dänemark und England sind auch die Badminton-Hochburgen Indonesien und Malaysien stark vertreten. Die Nennlisten führt bei den Herren als auch bei den Damen Spanien an: Pablo Abian (Nr. 52 der Welt) im Herreneinzel, bei den Damen Clara Azurmendi (Nr. 71 der Welt). Aus österreichischer Sicht gehen unter anderem die amtierenden Staatsmeister in allen fünf Disziplinen an den Start. Nur der stärkste Einzelspieler und Österreichs Olympiahoffnung, Luka Wraber, zog einen Start beim gleichzeitig stattfindenden Malaysia Open vor. Dieses Turnier wäre eines der letzten Qualifikationsturniere für die Spiele in Tokio gewesen – leider wurde es in der Vorwoche abgesagt, laut Reglement ist jedoch ein Start in Graz nun nicht erlaubt. Staatsmeister Wolfgang Gnedt „rutschte“ durch die Absage einiger Spieler in den Hauptbewerb.

Im Herrendoppel führen die Österreicher Philip Birker / Dominik Stipsits die Setzliste an. Im Damendoppel sind Serena Au Yeong / Katharina Hochmeir als Nummer 2 gesetzt. Viele ÖBV Nachwuchsspieler werden sich in der Qualifikation versuchen und dabei erstmals intern. Turnierluft eines Weltranglistenturniers schnuppern.

Unter Einhaltung der geltenden COVID-Vorgaben sind auch Zuschauer erlaubt.

Zeitplan:
Raiffeisen Sportpark, Hüttenbrennergasse 31, 8010 Graz
Donnerstag, 27. Mai 2021: ab 09:30 Uhr Qualifikation
Freitag, 28. Mai 2021: ab 09:30 Uhr Qualifikation
Freitag, 28. Mai 2021: ab 13:00 Uhr Hauptbewerb
Samstag, 29. Mai 2021: ab 10:00 Uhr Hauptbewerb
Sonntag, 30. Mai 2021: ab 10:00 Uhr Semifinale - ab 14:00 Uhr Finalspiele

Wer ist es nicht in die Halle schafft hat die Möglichkeit die zahlreichen Österreicher (31 SpielerInnen) und alle internationalen Topp-Spieler via Live-Stream zu verfolgen: styrian-international.at/live bzw. badmintoneurope.tv


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Austrian Open / Styrian International:

Turnierhomepage

Link zum Livestream (ab DO)