News « zurück
2021.08.16
National

ÖBV Sommerlehrgang

ÖBV Sommerlehrgang
Beinahe der gesamte ÖBV-Kader (Talentkader bis Nationalkader) trainierte in der Südstadt (Foto: ÖBV))

Letzte Woche trainierte wieder beinahe der gesamte ÖBV Kader am BSFZ Südstadt.
Unter Einhaltung der 3-G-Regel fand zusätzlich zum normalen Trainingsbetriebs des Erwachsenen- und Jugendkaders auch der Talentkader Lehrgang statt.

An fünf Tagen wurde erstmal unter Leitung des neu formierten Trainerteams Adi Pratama und Bianca Schiester trainiert. Insgesamt 21 Kids aus sechs Bundesländern waren über die gesamte Kursdauer fleißig dabei und kamen neben vielen neuen Inhalten vor allem im Bereich der Beinarbeit auch wieder in den Genuss Sparring mit den Jugendlichen und Erwachsenen zu nutzen. Jugendnationaltrainer Daniel Graßmück nutze die Gelegenheit die Talentkaderspieler besser kennen zu lernen, vor allem die älteren Spieler durften einige Einheiten bei ihm absolvieren. Auch Vizepräsident für Leistungssport Jürgen Koch war einige Tage vor Ort und brachte viele Inputs. Neben den gewohnten Einheiten in der Halle wurde diesmal sehr viel an Teambuilding, Ernährung und Professionalität im Leistungssport gearbeitet.

Großer Dank geht natürlich auch wieder an alle Heimtrainer die in jeder Einheit unterstützend zur Seite standen. Nun geht es für die Kids wieder ab nach Hause in die Vereine um an den Inhalten weiter zu arbeiten, um bestens vorbereitet in die neue Saison Anfang September starten zu können. (Bericht: Bianca Schiester)


« Zurück  Druckversion