News « zurück
2021.08.26
National

Österr. Staatsmeisterschaften 2021

Österr. Staatsmeisterschaften 2021
TitelverteidigerIn Katrin Neudolt und Wolfgang Gnedt (Foto: Photo Plohe)

Am kommenden Wochenende finden die 64. Österreichischen Staatsmeisterschaften im Raiffeisen Sportpark in Graz statt. Die neuen Meister in den fünf Bewerben Herren- und Dameneinzel, Herren- und Damen- sowie Mixed-Doppel werden gekürt. Insgesamt haben sich 79 SpielerInnen zu den Titelkämpfen angemeldet.

Kann Wolfgang Gnedt im Einzel seinen Titel verteidigen oder wird Olympiateilnehmer und Nummer 1 Luka Wraber gewinnen? Kann Katrin Neudolt sich wieder im Dameneinzel durchsetzen? Wird es für die Nationalteam-Doppel Philip Birker/Dominik Stipsits und Serena Au Yeong/Katharina Hochmeir ein Spaziergang oder kann die Konkurrenz sie ordentlich fordern? Und nicht zuletzt ist wohl im Mixed Doppel auch die Frage, wer diesmal die Nase vorne hat: Philip Birker/Katharina Hochmeir oder Dominik Stipsits/Serena Au Yeong? Oder gibt es vielleicht die eine oder andere Überraschung? Am Sonntag wissen wir mehr...

Geänderte Beginnzeiten:
Am Freitag beginnen die ersten Spiele um 14:00 Uhr, am Samstag geht es um 10:00 Uhr los.
Der genaue Zeitplan ist ebenfalls schon auf der Tournamentsoftware veröffentlicht. (siehe Link in der Infobox)

Für alle TeilnehmerInnen und ZuschauerInnen gilt die 3G-Regel und eine Registrierungspflicht beim Eintritt in die Halle.

Wir freuen uns auf viele Fans und Besucher in der Halle.


« Zurück  Druckversion


Info-Box


Österreichische Staatsmeisterschaften 2021

Zeitplan
Auslosung
Turnierhomepage