News « zurück
2021.09.30
National

3. ÖBV-Elite-Ranglisten-Turnier

3. ÖBV-Elite-Ranglisten-Turnier
Foto: badmintonphoto.com

Für das 3. ÖBV-Elite-Ranglistenturnier, das am 13./14. November 2021 stattfinden soll, wird dringend noch ein Ausrichter bzw. ausrichtender Verein gesucht!

Was ist ein Elite-Turnier?

Die Elite-Turniere werden vom ÖBV ausgeschrieben. Pro Bewerb wird bei diesen Turnieren immer (unabhängig vom Teilnehmerfeld) die Maximalpunkteanzahl vergeben!

Wer darf daran teilnehmen?

SpielerInnen aller Klassierungen (TOP, A, B, C, D) sind grundsätzlich teilnahmeberechtigt. Diese müssen im Besitz einer aktiven ÖBV-Spielberechtigung sein!

Was sind die Mindestanforderungen für diese Turnierkategorie?

- Alle 5 Bewerbe müssen ausgetragen werden (HE, DE, HD, DD, XD)
- Es gibt eine Mindestgröße des Hauptfeldes für die einzelnen Disziplinen:
o Herreneinzel 16 Teilnehmer
o Dameneinzel 12 Teilnehmerinnen
o Doppelbewerbe 8 Paarungen pro Bewerb (HD, DD, MX)
- Die Anforderungen zur Wettkampfausrichtung für ÖBV-Elite-Turniere sind einzuhalten: siehe ÖBV Spielordnung - ANLAGE V - VERANSTALTUNGSBESTIMMUNGEN – Abschnitt 4 (Seite 10).

Wie kann ich mich um die Durchführung des 3. ÖBV-Elite-Ranglistenturniers bewerben?

Die Bewerbung erfolgt mittels Online-Veranstaltungsbewerbung (durch die Club-Administratoren oder berechtigte „Turnierorganisatoren“) über obv.tournamentsoftware.com (Menüpunkt: Turnieranträge) oder per Mail an veranstaltungsbewerbung@badminton.at!

Wir ersuchen um eine schnellstmögliche Bewerbung/Information bei Interesse an der Durchführung dieser Veranstaltung!

Sollte bis spätestens 24. Oktober 2021 keine Bewerbung eintreffen, muss dieses Turnier leider abgesagt werden!


« Zurück  Druckversion