Referat für Seniorensport

Harald Starl

Senioren-Referent
Mobil: +43 676 5117052
Email senden

Senioren Europameisterschaften 2018 - Tag 4

Auch am 4. Turniertag sind noch viele ÖBV Spieler und Spielerinnen im Bewerb - der Kampf um die Topplatzierungen ist voll im Gange.

Tag 4 in Guadalajara

Reinhard Hechenberger und Harald Hochgatterer (Foto: Badminton Europe) konnten sich über den Einzug ins Achtelfinale freuen.

Der 4. Turniertag begann für die noch verbliebenen Mixedpaarungen mit knappen Niederlagen. Markus Ratzenböck / Sigrun Fenkart-Ploner (35+) mussten sich nach großer Gegenwehr gegen You / Puigrenier (FRA) 17:21, 21:18, 15:21 geschlagen geben. Wolfgang Kammel / Claudia Fischer leisteten ebenfalls einen tollen Kampf gegen die Deutschen Hofweber / Thiele - aber auch sie unterlagen in drei Sätzen mit 19:21, 21:13, 15:21. Als letztes ÖBV-Mixed war Reinhard Hechenberger / Sabine Aberer im Einsatz - sie verloren gegen Gilhooly / Foster (ENG, 9/16) mit 15:21, 9:21.

Achtelfinale auch im Einzel. Als erstes spielte Harald Hochgatterer (9/16) gegen den Deutschen Björn Wippich (5/8). Leider fand der Linzer nie so richtig ins Spiel und unterlag mit 7:21, 13:21 letztlich klar. Reinhard Hechenberger musste sich gegen den Topfavoriten und Nr. 1 der Klasse 45+, Carsten Lösch (DEN) mit 14:21, 16:21 geschlagen geben.

Den ersten ÖBV-Sieg des Tages konnte Rekord-Staatsmeisterin Sabine Aberer feiern - sie gewann gegen Isabelle Marrie (FRA, 5/8) mit 21:7, 21:16 und steht damit im Viertelfinale. Ebenfalls unter die besten Acht zog Tariq Farooq mit dem 21:9, 21:17 über den Engländer Trevor Hampson.

Wolfgang Kammel konnte mit seinem Finnischen Partner Sami Parikka einen weiteren Erfolg einfahren. Das Duo besiegte die Esten Hoop / Vallikivi knapp mit 22:20, 18:21, 21:19 und erreichten damit das Achtelfinale.

Ein gelungenes Debüt hatte Roman Zirnwald. Bei seinem ersten Auftreten in einem Seniorenevent gewann der Niederösterreicher mit seinem Deutschen Partner Hendrik Westermeyer klar mit 21:7, 21:10 gegen die Schweden Bäckström / Söderkvist.

Knappe Niederlagen gab es am Ende des Tages für die ÖBV-Damendoppel. Sabine Aberer / Sigrun Fenkart-Ploner als auch Jasmin Reis / Angelika Peddinghaus (GER) unterlagen jeweils knapp in zwei Sätzen.

Bilanz Tag 4: 11 Spiele - 4 Siege - 7 Niederlagen

Spiele der Österreicher

Live Stream

Terminkalender
Hier können Sie den aktuellen Terminkalender für Senioren herunterladen:

Terminkalender 2018 downloaden
Downloads

Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband