Schulsport

Otto Wendlik

Beirat für Schulsport
Mobil: 0664-5984 538
Email senden

Badminton Schulcup - Landesmeisterschaften Tirol 2018

Die NMS Kitzbühel gewann den Unterstufenbewerb in Tirol (Foto: privat)

Wie auch in den vergangenen Jahren war die NMS Hötting West am 09.02.2018 wieder Austragungsort der Tiroler Badminton Landesschulmeisterschaften. Fünf Mädchen- und vier Burschenmannschaften ritterten im Oberstufenbewerb um den Sieg. Im Unterstufenbewerb gingen ebenfalls fünf Mannschaften an den Start.

Aus dem Oberstufenbewerb ging bei den Burschen das BG/BRG Lienz als Sieger hervor. Den zweiten Platz sicherte sich das HAK Kitzbühel vor der HAK Lienz.

Der Bewerb der Mädchen wurde ebenfalls von Osttiroler Mannschaften dominiert. Erster wurde die erste Mannschaft der HLW Lienz vor der HAK Lienz. Platz drei ging an das Team der HAK Kitzbühel.

Im Unterstufenbewerb siegte die Abordnung der NMS Kitzbühel 1. Der zweite Platz ging an das BRG Lienz 1, der dritte Platz an die zweite Mannschaft der NMS Kitzbühel.

Ergebnisse

Unterstufe
1. NMS Kitzbühel 1
2. BRG Lienz 1
3. NMS Kitzbühel 2
4. BRG Lienz 2
5. BRG St. Johann


Oberstufe Mädchen
1. HLW Lienz 1
2. HAK Lienz
3. HAK Kitzbühel
4. BRG Lienz
5. HLW Lienz 2

Oberstufe Burschen
1. BRG Lienz
2. HAK Kitzbühel
3. HAK Lienz
4. HTL Anichstraße IBK

Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband